Achtsamkeitsregeln
und COVID-Sicher

Liebe Jungbrunn Freunde, 

wir unternehmen alles für die Sicherheit unserer Gäste sowie unserer Mitarbeiter und vergessen dabei unsere Gastfreundschaft und die Herzlichkeit nicht, da wir der Meinung sind, das Sie bei uns aufgrund unserer exponierten Lage eine sichere und gute Zeit verleben können.

Durch die Großzügigkeit des Gutzeitortes, des Jungbrunn SPAs, unserer Kulinarik und der Außenbereiche, sind wir in der Lage, Ihnen viel Platz zur Verfügung zu stellen. Die Weite des Tannheimer Tales tut ihr übriges, so dass es viele Möglichkeiten für erholsame Urlaubstage gibt. Wir haben es ausgerechnet, hier  im Jungbrunn stehen jedem Gast alleine im SPA 50 m2 Platz zur Verfügung.

Bei der Vielfalt dieser Maßnahmen, die wir mit voller Verantwortung umsetzen, braucht es auch Eigenverantwortung und Hausverstand, damit uns dies gemeinsam gelingt.

Der erforderliche Mindestabstand von 2 m kann überall eingehalten werden und wir informieren Sie hier gerne detailliert über die Maßnahmen in den einzelnen Bereichen.

Es erfolgt eine laufende Anpassung an die offiziellen Vorgaben der Österreichischen Bundesregierung. Beachten Sie bitte, dass es kurzfristig zu Änderungen kommen kann! 

Anreise

  • Voraussetzung für die Anreise ist ein negativer PCR-Test, der bei Check-In nicht älter als 72 Stunden ist oder ein negativer Antigentest, nicht älter als 48 Stunden bei Check-In. Bei Vorlage eines Impfnachweises (ab 22 Tage nach der Erstimpfung) oder einer Bestätigung der Genesung (bis 6 Monate) entfällt der Negativtest.
  • Mit 19. Mai 2021 werden neue Quarantänebestimmungen bei der Einreise nach Österreich gemäß der ECDC-Karte für Risikogebiete gelten:         Grün/Gelb/Orange: freie Einreise
     Rot: keine Quarantäne, wenn die Personen getestet, geimpft oder genesen sind
     Dunkelrot: Einreise nur für Getestete, Genesene oder Geimpfte mit Quarantänepflicht (Freitesten nach 5 Tagen)

Allgemeine Regeln

  • Im gesamten öffentlichen Bereich gilt für alle Personen eine FFP-2-Maskenpflicht (ausgenommen in Teilen des Wellnessbereich und am Tisch im Restaurant)
  • Unsere Mitarbeiter tragen Mund-Nasen-Schutz. Wo es nötig ist, sind Plexiglas-Scheiben angebracht.
  • Mindestens 2 m Abstand halten zu Personen, die nicht dem eigenen Haushalt angehören oder mit denen Sie nicht das Zimmer teilen.
  • Bitte beachten Sie die Bodenmarkierungen.
  • Desinfizieren Sie bitte regelmäßig Ihre Hände

Allgemeine Fragen im Zusammenhang mit den Einreisebestimmungen und Testungen

  • Wo kann ich mich testen lassen?
    --> Testbus der Tirol Ambulanz oder in der Kletterhalle, täglich von 9 bis 17 Uhr beim Tourismusbüro
          (TVB), Vilsalpseestraße 1, 6675 Tannheim
    --> direkt im Hotel, täglich von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Der Test entfällt bei Vorlage eines
          Impfnachweises (ab 22 Tage nach der Erstimpfung jedoch nicht länger als 3 Monate,
          Zweitimpfung – nicht länger als 9 Monate) oder einer Bestätigung der nachweislichen Genesung
          (bis 6 Monate). 
  • Nich geimpfte und nicht genesene Gäste müssen während des Aufenthalts im Hotel jeden 2. Tag einen kontrollierten Selbsttest durchführen. Diese Testung entfällt bei Vorlage eines Impfnachweises (ab 22 Tage nach der Erstimpfung jedoch nicht länger als 3 Monate, Zweitimpfung – nicht länger als 9 Monate) oder einer Bestätigung der nachweislichen Genesung (bis 6 Monate).
  • Was kostet der Test? --> Dieser ist für Sie kostenlos. 
  • Wie komme ich zu meinem Testergebnis? --> Ihre Daten werden vor dem Test registriert, nach dem durchgeführten Test kommt das Ergebnis dann direkt auf Ihr Mobiltelefon.
  • Kann man kostenlos stornieren? --> Ja, bei Buchungen bis zum 15. Juni 2021 ist eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung bis 1 Tag vor Anreise möglich.
  • Muss ich nach einem Aufenthalt in Quarantäne? --> Bitte beachten Sie dazu die Regelungen in Ihrem Heimatland/Region und erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt.
  • Wie ist die Handhabung, wenn der Gast ein positives Ergebnis erhält? --> Bei einem positiven Test wird der Gast gebeten im Zimmer zu bleiben bis das mobile Arztteam eintrifft. Das Krankheitsbild wird dann vor Ort analysiert und zusammen mit der Bezirkshauptmannschaft wird abgeklärt, wie weiter vorgegangen wird. Wenn der Gast sich in der Lage fühlt, die Heimreise anzutreten, kann er dies tun. Zu Hause angekommen ist er/sie verpflichtet sich in die 14-tägige Quarantäne zu begeben und telefonisch das zuständige Gesundheitsamt zu informieren. Sollte er/sie nicht in der Lage sein, nach Hause zu fahren, wird er/sie stationär bis zur Genesung in einem nahegelegenen Krankenhaus aufgenommen.
  • Bitte parken Sie Ihren PKW selbst auf unseren Parkplätzen (kostenlos) oder in der Garage (gegen Gebühr), einen Parkservice können wir zur Zeit nicht anbieten.
  • Freundlich lächeln statt Hände schütteln 
  • Am Anreisetag steht Ihnen ab 15.30 Uhr Ihr Zimmer wie gewohnt zur Verfügung.
  • Die Zimmerfreigabe am Abreisetag bleibt unverändert bei 11.00 Uhr - wir bitten Sie, diese einzuhalten, um die Reinigungs- und Desinfektionsintervalle für die nachfolgenden Gäste zu gewährleisten.
  • Eine frühere Anreise können wir Ihnen Montag bis Freitag anbieten.
  • Bitte warten Sie am Eingang, Sie werden platziert.
  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist im gesamten Bereich Pflicht, nach Platzierung am Tisch dürfen Sie diese abnehmen. Wenn Sie den Tisch verlassen, bitten wir Sie diese wieder anzuziehen.
  • Beim Weingeist bitte den Mindestabstand beachten.
  • Bitte vor Eintritt zum Buffetbereich die Hände desinfizieren und beachten Sie die „Verkehrsregelung“ mit Ein- und Ausgang.
  • Bitte haben Sie Verständnis, das aufgrund des Mindestabstandes nicht alle Tischwünsche berücksichtigt werden können.
  • Bitte warten Sie am Eingang, Sie werden platziert.
  • Im Bereich der Bar sind nur die fest verbauten Sitzplätze nutzbar.
  • Wir bieten in unserem Wirtshaus ein tägliches Abendprogramm. Leider sieht die österreichische Regierung eine allgemeine Sperrstunde ab 22.00 Uhr vor. Gerne nehmen wir bis dahin noch Ihre Bestellung auf. Den Abend können Sie dann gemütlich am Tisch bei netten Gesprächen ausklingen lassen.
  • Bis auf weiteres bleibt die X1 CocktailBar geschlossen.
  • Das Abendprogramm findet im Wirtshaus statt.
  • Alle unsere Wellness-Angebote stehen Ihnen zur Verfügung. Behandlungen und Massagen finden ohne Einschränkungen statt.
  • Bitte beachten Sie die maximale Personenzahl in den Saunen, Dampfbädern und Pools.
  • Bitte tragen Sie FFP2-Masken in allen Eingangsbereichen und Innenräumen. In allen Feuchträumen und Pools ist keine Maske notwendig.
  • Bitte beachten Sie die maximale Personenzahl bei den angebotenen Entspannungs- und Aktivprogrammen.
  • Desinfizieren Sie bitte nach Gebrauch die Geräte im Kraftraum.
  • Bitte beachten Sie die maximale Personenzahl in den Shops.
  • Bitte beachten Sie die „Verkehrsregelung“ mit Ein- und Ausgang.
  • Im ganzen Haus arbeiten wir schon seit Jahren nach einem strengen Hygiene- und Reinigungsplan.
    Diesen haben wir nun noch einmal modifiziert, unter anderem werden als letzter Schritt im Zimmer alle Oberflächen desinfiziert.
  • Bitte benutzen Sie vorrangig das WC in Ihrem Zimmer.
  • Bitte lüften Sie Ihr Zimmer regelmäßig.
  • Alle unsere MitarbeiterInnen werden mehrmals wöchentlich getestet.
  • Sie tragen Mund-Nasen-Schutz. Wo es nötig ist, sind Plexiglas-Scheiben angebracht.
  • Es finden laufend Schulungen zu Sicherheits- und Hygienemaßnahmen durch den Covid-19-Beauftragten des Hotels statt.
  • Bitte verwenden Sie die FFP2-Maske in den öffentlichen Bereichen außer Haus (Bergbahnen, Wanderbus, etc.).
  • Denken Sie bitte daran, dass außerhalb des Hotels, z. B. für die Nutzung der Bergbahnen, das Verweilen auf der Hütte oder den Zutritt zu einem gastronomischen Betrieb, der Nachweis im Rahmen der 3-G-Regel (Getestet, Geimpft, Genesen) gilt.

Unser Reinigungs- und Desinfektionsplan wurde auf Basis des aktuellen Hygieneleitfadens der Österreichischen Hoteliervereinigung abgestimmt.

  •   Desinfektionsständer sind im ganzen Haus an sinnvollen Plätzen verteilt.
  •   Die Reinigungsintervalle wurden erhöht.
  •   Alle Reinigungsmittel beinhalten Desinfektionsmittel.

Hinter den Kulissen sowie für unsere Lieferanten gelten die gleichen Verhaltens- und Hygienevorschriften.